Zitat des Monats Juli

"Im Gelände des Zuchthauses war eine Filterproduktion für Giftmasken eingerichtet worden. Ein kriegswichtiges Unternehmen mit Fließbandfertigung! [...] Die an den Maschinen arbeitenden Frauen standen vor den Maschinen mindestens zehn Stunden."

Greta Kuckhoff, von 1944 bis 1945 in Cottbus inhaftiert.

Weitere Zitate

Auf den Spuren eines Ausbruchs

Führung am Samstag, 01. September 2018 17:30 Uhr - 19:00 Uhr

Das Menschenrechtszentrum und die Volkshochschule Cottbus laden am 1. September 2018 um 17:30 Uhr zu einer außergewöhnlichen Lesung mit dem ehemaligen DDR-Häftling Edgar Eisenkrätzer in die Gedenkstätte Zuchthaus Cottbus ein.

Die Strafvollzugseinrichtung Cottbus war das größte Gefängnis der DDR für politische Gefangene, von denen ein großer Teil von der Bundesrepublik freigekauft wurde.

Edgar Eisenkrätzer genügte dieser vage Hoffnungsschimmer nicht. Sein Wunsch nach Freiheit war stärker. 1982 gelang ihm und seinem Haftkameraden ein spektakulärer Ausbruch aus der Haftanstalt, womit sie eine Großfahndung in der Umgebung von Cottbus auslösten. Was genau sich damals zugetragen hat, erfahren Sie am 1. September in der Gedenkstätte Zuchthaus Cottbus.

Der Autor Edgar Eisenkrätzer nimmt Sie mit auf eine eindrucksvolle Entdeckungsreise zu den Originalschauplätzen seiner Flucht. An verschiedenen Stellen des ehemaligen Gefängnisgeländes liest er aus seinem Buch „Der Wunsch nach Freiheit“ und sucht mit Ihnen gemeinsam nach Spuren seines damaligen Ausbruchs. Es besteht auch die Möglichkeit zum Zeitzeugengespräch.

Hinweis: Bitte melden Sie sich für die Veranstaltung bis zum 24. August 2018 bei der Volkshochschule Cottbus an, da die Teilnehmerzahl auf 25 Personen begrenzt ist.

Nähere Informationen zur Veranstaltung und dem Anmeldeverfahren finden Sie demnächst auf der Website der Volkshochschule Cottbus: https://www.lernzentrum-cottbus.de/de/volkshochschule/kurse-und-programme/kursuebersicht-programmheft.html.

Info

Eintrittspreis
6,60 €

Ort
Menschenrechtszentrum Cottbus e.V., Gedenkstätte Zuchthaus Cottbus
Bautzener Straße 140
03050 Cottbus