Zitat des Monats

"Die Transportzellen waren voller Menschen. Ein Bereich mit Gestank und Unrat."

Dr. Alfons Wilding, von 1975 bis 1976 im Zuchthaus Cottbus inhaftiert

Weitere Zitate

Objekt des Monats Juni: Unser neuestes Sammlungsstück: Eine Praktica BC1 electronic von Pentacon

Unser neuestes Sammlungsstück: Eine Praktica BC1 electronic von Pentacon

Im Mai 2017 schenkte Rolf Persich dem Menschenrechtszentrum Cottbus e.V. diese Spiegelreflexkamera und löste sich damit von einem Stück, das für ihn mit vielen Erinnerungen verbunden ist – viele davon sind negativ.

Rolf Persich fertigte 1984 als politischer Häftling in der Strafvollzugseinrichtung Cottbus Kamerateile für den VEB Pentacon Dresden an. Als er hörte, dass die Kameras im Handel verkauft werden, bat er seinen Cousin noch im selben Jahr, ein Exemplar für Herrn Persich zu erwerben. Der ehemalige Häftling weiß nicht, ob sich tatsächlich auch in dieser Kamera Teile befinden, die er selbst hergestellt hat. Doch alleine der Umstand, dass es möglich wäre, bedeutete ihm damals viel.

Mit der Übergabe der Kamera an die Gedenkstätte möchte er einen Beitrag zur Erforschung und Bekanntmachung der Geschichte der DDR und des Haftortes in Cottbus leisten. Er freut sich, wenn er die Arbeit des Menschenrechtszentrums damit unterstützen kann.