Zitat des Monats

"Die Transportzellen waren voller Menschen. Ein Bereich mit Gestank und Unrat."

Dr. Alfons Wilding, von 1975 bis 1976 im Zuchthaus Cottbus inhaftiert

Weitere Zitate

Stellenangebote

Hier finden Sie aktuelle Stellenangebote des Menschenrechtszentrums Cottbus e.V.

Überdies bieten wir sowohl Schülerinnen und Schülern als auch Studierenden die Möglichkeit, die Arbeit in einer Gedenkstätte im Rahmen von Schul- oder Studienpraktika kennenzulernen. Interessenten senden Ihre Bewerbungsunterlagen (Anschreiben und Lebenslauf im PDF-Format) an die Mail-Adresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Das Menschenrechtszentrum Cottbus e.V. sucht auf Honorarbasis Mitarbeiter*innen für die Bildungsarbeit in der Gedenkstätte Zuchthaus Cottbus. Bei der Tätigkeit geht es um die Vermittlung komplexer historischer Zusammenhänge und historisch-politischer Bildungsinhalte zur Geschichte des 20. Jahrhunderts mit Bezügen zu relevanten Gegenwartsthemen und Menschenrechten. Die Vermittlung wird von der Bildungsabteilung der Gedenkstätte… weiterlesen
Sie arbeiten gern mit jungen Menschen? Politik und Geschichte sind Ihnen wichtig? Sie haben Lust, mit DDR-Zeitzeugen zu arbeiten? Sie möchten sich in der histo­risch-politischen Bildung ausprobieren? Sie sind auf­ge­schlossen, kreativ und selbständig? Im Menschenrechtszentrum Cottbus e.V. sind im Rahmen des Bundesfreiwilligendienstes zum nächstmöglichen Zeitpunkt zwei Stellen im Bereich der… weiterlesen
Sie suchen eine spannende und herausfordernde Aufgabe und möchten neuen Menschen begegnen? Sie möchten neue Perspektiven kennenlernen, sich weiterentwickeln und dabei etwas für andere tun? Im Menschenrechtszentrum Cottbus e.V./ in der Gedenkstätte Zuchthaus Cottbus sind im Rahmen des Bundesfreiwilligendienstes (w/m) zum nächstmöglcihen Zeitpunkt mehrere Stellen befristet für bis zu 12… weiterlesen