Ihr seid mindestens 13 Jahre alt und habt Spaß daran, euch künstlerisch auszutoben? Dann haben wir genau das richtige Programm für euch! Diesen Sommer laden der Verein Media To Be Cottbus e. V. (M2B e. V.) und die Gedenkstätte Zuchthaus Cottbus zu kreativen und abwechslungsreichen Workshops ein. Taucht in die Welt der Fotografie und Street Art und entdeckt eure Stadt aus ganz neuen Blickwinkeln. Die Teilnahme an den Workshops kostet jeweils 3€.  Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Kommt einfach vorbei!


TERMINE

Fotoworkshops -
richtig gute Bilder #nofilter

Dienstag, 18.07.2023, 12-16 Uhr
Ort: Menschenrechtszentrum Cottbus e. V./Gedenkstätte Zuchthaus Cottbus, Bautzener Straße 140, 03050 Cottbus

Donnerstag, 20.07.2023, 12-16 Uhr
Ort: M2B Cottbus e. V., Sandower Hauptstr. 11, 03042 Cottbus


Street Art! Kunst und Protest auf der Straße -
Schablonen stanzen, Texte schreiben, Sticker entwerfen und sich mit Graffiti künstlerisch austoben

Mittwoch, 26.07.2023, 11:30-15:30 Uhr
Ort: Menschenrechtszentrum Cottbus e. V./Gedenkstätte Zuchthaus Cottbus, Bautzener Straße 140, 03050 Cottbus

Mittwoch, 02.08.2023, 11:30-15:30 Uhr
Ort: Menschenrechtszentrum Cottbus e. V./Gedenkstätte Zuchthaus Cottbus, Bautzener Straße 140, 03050 Cottbus


Aufgepasst: Die Workshops finden an unterschiedlichen Orten statt. Ihr könnt an allen Terminen teilnehmen oder auch nur an einem Tag vorbei kommen. Die Workshops bauen nicht aufeinander auf. Pro Teilnahmetag ist eine Gebühr von 3€ zu entrichten.

Nähere Infos über bildung@menschenrechtszentrum-cottbus.de